Sanierungskonzepte und Machbarkeitsstudien

- Aufnahmen vor Ort
- Digitalisierung von bestehenden Plänen
- Prüfung der Wiederverwendbarkeit von Anlageteilen
- Behördenabklärungen
- Zustandsexpertisen

Für jede Aufgabe die richtige Lösung

Bei Sanierungsprojekten von Bedeutung ist, ob das Gebäude für die neue Nutzungsidee überhaupt geeignet ist. Die Bedeutung dieser Frage ist mittels einer Machbarkeitsstudie spezifisch für Ihr Projekt möglich. Im Rahmen von Sanierungen ist die Beurteilung und Aufnahme der bestehenden Anlagen vor Ort wichtig. Dies, um den genauen Demontageaufwand zu bestimmen oder um zu prüfen, welche Anlageteile weiterhin verwendbar sind. Die Option der Widerverwendbarkeit ist aus unserer Sicht bei heutigen Projekten zu prüfen, damit ein ressourcenschonender Umgang möglich ist.
Ist die Sanierung aufgrund von finanziellen Mitteln oder durch die Betriebssituation in mehreren Etappen notwendig, so ist die Entwicklung von Umbaukonzepten für mehrere Etappen die richtige Lösung.

Gemeinsam stark

Durch unsere gute Vernetzung mit den örtlichen Behörden ist es möglich, für Ihr Projekt eine bewilligungsfähige Lösung zu erarbeiten.

Integrale Dienstleistung

Sanierungen erfordern oftmals kreative Lösungen und Ansätze, die über die eigene Disziplin hinausgehen. Dies können wir dank unseren breiten Ausbildungen gewährleisten.

Ihre Vorteile

Mit unserer Erfahrung erkennen wir Projektrisiken rasch und vermeiden bereits in frühen Planungsstadien ungewollte Überraschungen.